english / deutsch

Spielfilme / Kurzfilme

 
 


Dokumentarfilme / Dokumentationen / Reportagen / TV

 
 

 


Musikvideos / Werbung / Corporate Filme Installationen

 
 

 


Biografie
Kontakt

1979 in Heidelberg geboren, studierte ich nach meinem Abitur an der Bayerischen Akademie für Fernsehen in München Kamera. Im Jahr 2000 zog ich nach Berlin und arbeitete einige Zeit als 1. und 2. Kameraassistentin bei verschiedenen Filmproduktionen.
Das Kamerastudium an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg habe ich 2010 abgeschlossen. Hier realisierte ich  mehrere szenische und dokumentarische Filme hinter der Kamera. Mein Dokumentarfilm „UXO – unexploded ordnance“, bei dem ich Regie und Kamera führte, wurde mit dem Dokumentarfilmpreis und dem Preis für die beste Kamera beim Sehsüchte-Festival 2011 ausgezeichnet. Mit meinem Abschlußfilm „Jetzt aber Ballett“ wurde ich für den Bildgestalterinnenpreis des IFFF Dortmund/Köln nominiert. Schon seit Beginn des Studiums arbeite ich für verschiedenen Produktionsfirmen als freie Kamerafrau und bis heute ist die Arbeit hinter der Kamera meine liebste Beschäftigung.


Download PDF